Der durstige Pegasus (Moderation)

am 6. November 2017 um 20:00 Uhr
Moritzbastei (Schwalbennest) - Universitätsstraße 9 in Leipzig

Der durstige Pegasus

Der durstige Pegasus ist die älteste durchgehende Literaturreihe Europas – seit 1974 gibt es sie monatlich in der Moritzbastei zu Leipzig. Erstmals ertrunken von Jochen Wisotzki (später drehte dieser den Film »Flüstern & Schreien«) – bis 1999 unterschiedlichste Moderatoren. Von 1999 bis 2009 moderiert vom großartigen Volly Tanner, welcher die Pegasuszügel 2010 Elia van Scirouvsky und Norbert Marohn übergab, die im monatlichen Wechsel den Pegasus moderieren.

Infos zur Veranstaltung folgen.



zurück zur Übersicht

Kommentare sind geschlossen.