Buchpremieren Leipziger Autoren in der Leipziger Stadtbibliothek: Cornelia Lotter »Gettokind« (Moderation)

am 15. Oktober 2019 um 19:00 Uhr
Stadtbibliothek Leipzig, Veranstaltungsraum "Huldreich Groß", 4. Obergeschoss - Wilhelm-Leuschner-Platz 10-11 in Leipzig

Die Leipziger Autorin Cornelia Lotter liest aus ihrem neuen Roman “Gettokind”, der für den Deutschen Selfpublishing-Preis 2019 nominiert wurde und es mittlerweile in die Shortlist geschafft hat. Musikalisch begleitet wird sie vom Dresdner Saxophonisten Steve Kuhnen. Die Moderation übernimmt Elia van Scirouvsky.

Eintritt: frei

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Buchpremieren Leipziger Autoren in der Leipziger Stadtbibliothek” – eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Verband deutscher Schriftstellerinnen und Schriftsteller in Sachsen.

   



zurück zur Übersicht

Kommentare sind geschlossen.