Der durstige Pegasus – Time to say goodbye! (Moderation)

am 5. Oktober 2020 um 20:00 Uhr
Moritzbastei (Oberkeller) - Kurt-Masur-Platz 1 in Leipzig

Der durstige Pegasus

Der durstige Pegasus – Time to say goodbye!

Am 15. März 2010 moderierte Elia van Scirouvsky zum ersten Mal den Durstigen Pegasus in der Moritzbastei – nun, im Oktober 2020, ist es Zeit für ihn, Abschied zu nehmen und die Zügel des Pegasus in jüngere Hände zu übergeben.
Zu diesem Anlass lesen vor allem Autoren, die den Pegasus und Elia auf ihrem gemeinsamen Weg begleitet haben – und sicher gibt es die eine oder andere Überraschung.
Die besondere Überraschung wird natürlich die Bekanntgabe der Nachfolge in der langen Riege der Moderatoren sein – immerhin ist ja der Durstige Pegasus die älteste durchgehende Literaturreihe Europas – seit 1976 gibt es sie monatlich in der Moritzbastei zu Leipzig.
Feiert gemeinsam mit uns, sagt »Goodbye!« und natürlich auch »Willkommen!«.
Eintritt ist frei und der Pegasus findet aus gegebenem Anlass im Oberkeller der Moritzbastei statt, sodass genug Platz für alle da ist.

                     Elia van Scirouvsky beim Durstigen Pegasus im Dezember 2010.

   
Der durstige Pegasus ist die älteste durchgehende Literaturreihe Europas – seit 1976 gibt es sie monatlich in der Moritzbastei zu Leipzig. Erstmals ertrunken von Jochen Wisotzki (später drehte dieser den Film »Flüstern & Schreien«).

 



zurück zur Übersicht

Kommentare sind geschlossen.